Rektusdiastase-Kurs
 – Die stabile Mitte wiedergewinnen

Eine Rektusdiastase (Bauchmuskelspaltung) ist ein normales Vorkommnis in der Schwangerschaft und nach der Geburt.
40% der Frauen haben nach sechs Monaten immer noch eine Rektusdiastase. Bei den meisten Frauen dauert es nach der Geburt ein Jahr bis die Lücke geschlossen ist. Bei manchen Frauen schließt sie sich nicht von alleine.

Dieser Kurs ist das Richtige für Dich wenn…
… du das Gefühl hast, dass deine Körpermitte nicht stabil ist
… wenn dein Bauch aussieht, als wärst du noch schwanger
…wenn sich ein Graben oder eine Wulst im Bauchbereich bildet, wenn Du aus Dich aus der Rückenlage nach oben aufrollst
… wenn du Schmerzen oder Probleme im Lendenwirbel-, Bauch- oder Beckenbereich hast
… dann könntest du eine Rektusdiastase, also eine Bauchmuskelspalte haben.

Kursinhalte im Präsenzkurs sind
– Sicht- und Tastbefund der Bauchwand
– ein 5-wöchiger Therapieplan
– Atem-, Beckenboden-, Körpermitte- und Haltungsschulung
– gemeinsame Durchführung der Übungen des Therapieplans
– Überprüfung der Trainingserfolge in Woche 3 und 5
– Tipps zur Anpassung des Sport- und Alltagsverhaltens

Im Kurs stärkst Du gezielt Deine Beckenboden-, Bauch- und Rücken muskulatur.
In der Gruppe kannst Du mit anderen Müttern Erfahrungen austauschen.

Der Kurs findet ohne Baby statt, damit Du Dich ganz auf Dich konzentrieren kannst.

Eine Kursstunde dauert 60 Minuten.
Zusätzlich zu den 6 gemeinsamen Trainingseinheiten gibt es Übungen für Zuhause, die Du täglich durchführst.

Preise:
Der 6-Wochen-Kurs kostet 99€

 

Dieser Kurs ist auch als Online-Kurs buchbar

Kursinhalte des Online-Kurses sind:
– Anleitung zum selbstständigen Tastbefund der Bauchwand
– ein 5-wöchiger Therapieplan mit täglichen Übungen
– Atem-, Beckenboden-, Körpermitte- und Haltungsschulung
– Anleitung per Video zu den Übungen des Therapieplans + schriftliche Anleitung mit Foto
– selbstständige Überprüfung der Trainingserfolge in Woche 3 und 5
– Tipps zur Anpassung des Sport- und Alltagsverhaltens
– Du kannst den Kurs ganz nach Deinem eigenen Zeitplan durchführen und bist nicht an feste Zeiten gebunden
– Du hast keinen Fahrtweg, keine Parkplatzsuche und kannst ganz ohne Babysitter trainieren, wenn Dein Kind schläft oder in der Betreuung ist

Preise:
Der 5-Wochen-Kurs online kostet 65€

Wann kannst Du mit dem Rectusdiastasekurs beginnen?
– frühestens ca. 16 Wochen nach Entbindung
– nach abgeschlossener Rückbildungsgymnastik
– auch für Mamas geeignet, deren letzet Geburt Monate oder Jahre zurück liegt


Online STREAM für zu Hause


Immer Montags, wöchentlich um 00:00 Uhr
Mit: Mama und Fit
Ort: bei Dir zu Hause
STREAM ...............Kangatraining .......................................................................... verfügbar für 4 Wochen * Trainiere so oft Du möchtest (4 verschiedene Trainingseinheiten + Bonusmaterial) = für 30€
Immer Montags, wöchentlich um 00:00 Uhr
Mit: Mama und Fit
Ort: bei Dir zu Hause
...............Rektusdiastase-Kurs...........zum Schließen des Bauchmusklespalts.............. ->5-Wochen-Kurs (65€) Dieser Kurs findet ONLINE statt! + Anleitung Test Rektusdiastase, Trainingsplan, Theorie mit Handouts, alle Übungen per Video, Tipps für den Alltag
Immer Montags, wöchentlich um 00:00 Uhr
Mit: Mama und Fit
Ort: bei Dir zu Hause
STREAM ...............Schwanger & Fit .......................................................................... verfügbar für 3 Wochen * Trainiere so oft Du möchtest (3 verschiedene Trainingseinheiten + Bonusmaterial) = für 25€

Rektusdiastase - die stabile Mitte


Beginn: Montag, den 07.09.2020 um 17:45 Uhr
Mit: Kathrin Loos
Ort: Elternschule, Perinatalzentrum Henriettenstift, Emmy-Danckwert-Str. 5, 30559 Hannover
6-Wochen-Kurs (99€)
Beginn: Montag, den 02.11.2020 um 17:45 Uhr
Mit: Kathrin Loos
Ort: Elternschule, Perinatalzentrum Henriettenstift, Emmy-Danckwert-Str. 5, 30559 Hannover
5-Wochen-Kurs (75€)
Beginn: Montag, den 08.02.2021 um 17:45 Uhr
Mit: Kathrin Loos
Ort: Elternschule, Perinatalzentrum Henriettenstift, Emmy-Danckwert-Str. 5, 30559 Hannover
6-Wochen-Kurs (99€)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.